04 – Schauspiel intensiv (Osterferien)

Eine Woche lang intensiv am Text arbeiten bis am Ende eine kleine Inszenierung entsteht… so stelle ich mir diesen Kurs vor.

Dabei setzen sich der Text und die Inszenierung aus unterschiedlichen klassischen und modernen Monologen zusammen, die – miteinander verknüpft – eine ebenso skurrile wie tiefsinnige Mischung ergeben können. Aber natürlich geht dies nicht ohne technische Grundlagen, die nicht nur in der Arbeit am Text vermittelt werden können, sondern stets den Kurstag einleiten: Bewegungstraining, Rhythmus-, Stimm- und Atemübungen, Improvisation, Theatergeschichte und Dramaturgie.

Vorkenntnisse sind willkommen, aber nicht erforderlich. Wichtig ist die Bereitschaft, sich mit Respekt, Inspiration, Fantasie und Fleiß auf dieses Projekt und seine Beteiligten einzulassen und auch außerhalb der Unterrichtszeit am Text zu arbeiten.

Die Monologe werden bei einem Vortreffen am 10.04.19, 18 Uhr im Vor- tragsraum besprochen und verteilt.

Dozenten

Alter 14 – 27 Jahre
Dozent(en) Hans Ennen-Köffers
Datum 24. April 2019
Zeit & Dauer Mi. – Sa., 24.04. – 27.04.19 Mi. – Fr.,14.00 – 18.00 Uhr, Sa., 12.00 – 18.30 Uhr
Veranstaltungsort

Adresse: Alte Post, Neustraße 28, 41460 Neuss

Gebühr 93,00 €
Anmeldeschluss 12.04.2019
Details Preis Anzahl
93,- Euro inkl. Kopierkosten + Kurs Nr. 09 „Körper“EInzelheiten anzeigen 93,00€ (EUR)  

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.