24 – Keramik (fortlaufend)

Das Töpfern ist eine der ältesten Handwerkstechniken. Es bedarf nur weniger Werkzeuge und hat viele Künstler wie Picasso, Miro und Matisse begeistert. Das leicht knetbare Material lässt sich zu einem direkten Ausdruck formen. Für Bildhauer ist es nicht mehr nur ein Hilfsmaterial für Abgusstechniken, sondern ein eigenständiges Material geworden. Im Kurs geht es um die Vermittlung des brenntechnisch richtigen Aufbaus von klassischen Vasen und Geschirren. Danach kann man sich mit der erworbenen Aufbautechnik an plastische Arbeiten wagen. Im Anschluss werden die Werke getrocknet und gebrannt. Verschiedene Oberflächengestaltungen wie Marmorier- und Dekortechniken als auch das farbige Glasieren und Engobieren werden ebenso vermittelt.

Dozenten

Alter Alle Altersstufen ab 15 Jahren
Dozent(en) Heike Walter
Datum 3. November 2020
Zeit & Dauer 12 x 3 1/3 Stunden, 03.11.20 – 02.02.21, Di., 19.00 – 21.30 Uhr
Veranstaltungsort

Adresse: Alte Post, Neustraße 28, 41460 Neuss

Beschreibung:

Werkraum, 2. OG

Gebühr 162,00 €
204,00 €
Anmeldeschluss 27.10.2020
Details Preis Anzahl
3 Raten à 54,- Euro (15 – 27 J.) inkl. MaterialkostenanteilEInzelheiten anzeigen 162,00€ (EUR)  
3 Raten à 68,- Euro (ab 28 J.) inkl. Materialkostenanteil
EInzelheiten anzeigen 204,00€ (EUR)  

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.