41 – Druckgrafik Monotypie (Wochenende)

Die Monotypie ist ein Einmaldruck, bei der Farbe (Acrylhochdruckfarbe) auf eine Platte (Acryl, Glas) aufgetragen wird. Man legt ein Papier darüber, rollt mit der Walze ab, oder drückt eine gezeichnete Kontur hindurch. Getrocknete Blätter können leicht weiter überdruckt und/oder auch direkt mit Farbe überarbeitet werden. Ihre künstlerischen Vorhaben entfalten sich durch diese Vorgehensweisen sehr spielerisch. Die Teilnehmer werden im Kurs mit diesen verschiedenen Verfahren vertraut gemacht. Sie können frei und experimentell nach eigenen Vorstellungen wie auch nach Fotos und Vorlagen arbeiten. Die direkte Kombination dieser Drucktechnik mit Zeichnung und Malerei lässt auf fast beiläufige und lustvolle Art und Weise sehr rasche und spannende Ergebnisse entstehen. Die Monotypie eignet sich in hervorragender Weise für Anfänger als auch für malerisch Fortgeschrittene.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte Arbeitskleidung mitbringen.

Dozenten

Alter Alle Altersstufen ab 15 Jahren
Dozent(en) Bernd Mechler
Datum 15. Juni 2019
Zeit & Dauer Sa./So., 15./16.06.19 Sa., 10.00 – 17.00 Uhr, So., 11.00 – 16.00 Uhr
Veranstaltungsort

Adresse: Alte Post, Neustraße 28, 41460 Neuss

Beschreibung:

Malraum, 2. OG

Gebühr 65,00 €
81,00 €
Anmeldeschluss 07.06.2019
Details Preis Anzahl
65,- Euro (15 – 27 J.) inkl. MaterialkostenanteilEInzelheiten anzeigen 65,00€ (EUR)  
81,- Euro (ab 28 J.) inkl. MaterialkostenanteilEInzelheiten anzeigen 81,00€ (EUR)  

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.