Kulturforum Alte Post / Städtische Galerie

Im Kursverzeichnis stöbern und die passenden Kurse finden!

Die Illustration für unser Kursverzeichnis ist von der Künstlerin Anastasia Sholik aus Kiew.


Neusser JazzSommerNacht

Freitag, 12.08.2022

Die Jazz Sommernacht startet ab 19 Uhr.
Jede Band startet zur vollen Stunde und spielt ein Set (ca. 45 Minuten).

Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen.

The Nightbirds

Die Nightbirds sind ein Trio aus Vibraphon (Patrick Andersson), E-Bass und Kontrabass (Sören Marquard) und Saxophon (Klaus Theißen). Sie spielen sowohl ausgewählte Realbook-Jazzstücke als auch Eigenkompositionen.

Der Vibraphonist und Musikpädagoge Patrick Andersson hat in Stockholm und New York Schlagwerk studiert, war als Schlagzeuger und Percussionist mit verschiedenen Musicals (unter anderem Grease, Evita, Mama Mia) unterwegs und hat sich als Vibraphonist und Marimbaphonspieler einen Namen gemacht. Er ist in diversen Jazz- und Rockensembles und als klassischer Schlagzeuger aktiv.

Sören Marquard studierte E-Bass und Kontrabass in Arnheim und Dresden.
Er spielte seitdem in zahlreichen Bands und Formationen. Seit über zwei Jahrzehnten begleitet er den Komponisten und Liedermacher Gregor Linßen in dessen Band. Darüber hinaus ist er Texter, Komponist und produziert eigene Kindermusik, die unter anderem auf WDR5 zu hören ist. Als Diplom Musikpädagoge bildet er außerdem pädagogische Fachkräfte aus.

Klaus Theißen hatte Saxophonunterricht bei Lajos Dudas. Er war von 1985 bis 2006 Mitglied der Gruppe Ruhama (Köln), bei der er bis heute immer wieder als Sideman mitwirkt. In diesem Zusammenhang war er bei diversen Großveranstaltungen zum Beispiel auf der Berliner Waldbühne oder in der Kölnarena zu hören. Mit Michael Landsky (Orgel) ist er in Neuss und Umgebung unterwegs . Seit 2006 ist er vermehrt in regionalen Jazz- und Rockformationen aktiv.

Raab – Tortiller – van Endert
Nightbirds
URS Quartett

URS Quartett

Mit ihrem neuen Quartett widmet sich die deutsch-polnische Bassistin Ursula Wienken den Klangsphären des europäischen Modern Jazz.

Eine junge und eingespielte Band aus NRW – Sie selbst aus Neuss, ihre Mitmusiker aus Köln, Bielefeld und Wuppertal kommend, studieren zurzeit alle an der renommierten Musikhochschule in Köln. Jede/r bringt unterschiedliche Erfahrungen mit, die die Musik färben und besonders abwechslungsreich klingen lassen. So entsteht ein einzigartiger akustischer Kosmos, der stimmiger kaum sein könnte.

Das URS Quartett öffnet den Raum für neue Momente des Erlebens, die zum Träumen verleiten, und gleichzeitig überraschen.

Besetzung:
Ursula Wienken – Kontrabass, Komposition
Mathis Cech – Trompete, Flügelhorn
Moritz Petersen – Klavier
Jakob Görris – Schlagzeug

Link zu Hörproben:
https://www.facebook.com/ursquartett

Raab – Tortiller – van Endert

Drei Musiker, die in unterschiedlichsten Formationen international „on the road“ sind, fanden sich erstmalig anlässlich des Jazzfest Saalfelden/A in der dortigen Pfarrkirche ein, um ein wunderbares Konzert in ungewohntem Ambiente zu präsentieren.

Neben Eigenkompositionen der Musiker stachen zwei Songs heraus: „Air, Love & Vitamines“ von Harry Pepl und „Little Wing“ von Jimi Hendrix. Dieses Trio wurde vom „Fleck weg“ in den renommierten Porgy & Bess Jazzclub in Wien engagiert. Vom Gotteshaus in den Jazztempel also! Nun erscheint ihre erste CD Produktion, die sie im Studio eingespielt haben und nun live präsentieren.

Besetzung:
Lorenz Raab: trumpet
Franck Tortiller: vibraphone
Philipp van Endert: guitar

https://lorenzraab.at/
http://www.francktortiller.com/
https://pve.de/


Frieden!

Unser Programm im Friedensgarten im Juli 2022.
Friedensgarten (Сад спокою) – місце для насолоди життям
Наша програма в липні 2022 року


Bühne:

This is me - der Vorhang fällt

19. August 2022 20:00

This is me - der Vorhang fällt

20. August 2022 20:00

This is me - der Vorhang fällt

21. August 2022 15:00

This is me - der Vorhang fällt

21. August 2022 19:30

This is me - der Vorhang fällt

9. September 2022 20:00

This is me - der Vorhang fällt

10. September 2022 15:00

This is me - der Vorhang fällt

10. September 2022 20:00

This is me - der Vorhang fällt

11. September 2022 15:00

This is me - der Vorhang fällt

11. September 2022 19:30


Aktuelles:

34 Schülerinnen und Schüler der Oberstufe der Gesamtschule an der Erft haben eine beeindruckende Auschwitz-Ausstellung gestaltet. Sie wird am Samstag (29.01.) um 11 Uhr eröffnet und ist dann eine Woche lang im Kulturforum Alte Post zu sehen.
>>> mehr dazu
Zur 73./74. Jahresausstellung „Kunst aus Neuss“ 2021/22 ist ein Katalog erschienen, der im Kulturforum Alte Post erworben werden kann. >>> mehr dazu
Graffiti in Neuss Kunst im öffentlichen Raum kennt keinen Lockdown, sie kann uns jederzeit inspirieren! Wir laden Sie und Euch mit Graffiti in Neuss ein, das schöne Wetter für einen Spaziergang oder eine Radtour zu nutzen und Graffitis im gesamten Stadtgebiet zu entdecken: https://graffiti.altepost.de
Hans Ennen-Köffers dankt Chris Parker im Tanzraum für ihre jahrzehntelange qualitätvolle Arbeit und gratuliert gleichzeitig zum Geburtstag. Als Geschenk gibt es eine besondere Fotoaufnahme der Dozentin, entstanden während einer internationalen Tanz-Performance in der Alten Post.
>>> mehr dazu
Das Neusser Kulturtaxi
Seit April 2022 fahren zwei Wagen des Taxibetriebes Sami Ceylan Werbung für das Kulturforum Alte Post. Der Leiter des Kulturforum Alte Post, Hans Ennen-Köffers outet sich damit als regelmäßiger Taxinutzer. denn dadurch kam der Kontakt zu Ismael Sürer (Foto links) zustande. Für diesen ist es eine willkommene Abwechslung zu den üblichen Beschriftungen und ein „Hingucker“. Für Hans Ennen-Köffers die Erfüllung eines langehegten Wunsches. Bereits 2006 hatte er erste Kontakte zum damaligen Präsidenten des Neusser Taxiverbandes aufgenommen. Aber erst durch das persönliche Engagement von Herrn Sürer konnte Ennen-Köffers Wunsch erfüllt werden. “Jetzt, wo die Kultur mehr denn je unter geschlossenen Häusern leidet, ist es doppelt wichtig, Präsenz zu zeigen. Denn schlimmer als das Schließen wäre das Vergessen.“

Kommentare sind geschlossen.