Susa Weber

Susanna Weber

Susanna Weber

1981 – 1985 Schauspielstudium Folkwang- Hochschule Essen. Abschluss mit Diplom. Engagements u.a. in Berlin, Castrop-Rauxel, Aachen, Neersen und Bad Godesberg. ZahlreicheInszenierungen: u.a.„Die Dreigroschenoper“ im Globe-Theater Neuss 2001 und für das Kulturforum Alte Post 2004 „Märchenstadel“, 2006 „Amphitryon“, 2009/10 Shakespeare-Stadl, „Leonce und Lena“ in 2011/12 und „R.I.P.“ von Raoul Biltgen 2016. Dozentin für Schauspiel seit 1991.

www.theapolis.de/index.php/pro l

Veranstaltungen an der diese Person beteiligt ist:

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.