Der Sarg ist fertig – feinseitige Songs und makabre Texte

15.09., 20 Uhr,         Eintritt: 14,- , 10,-, 5- Euro (Schüler*innen Alte Post)

Frau und Mann treffen sich zum Dinner bei Kerzenschein und romantischer Gitarrenmusik… um den anderen umzubringen.

Akkordakrobat Magnus Melin am Saiteninstrument und die potentiellen Täter/Opfer Karima „Brain“ Rösgen und Dennis „Pinky“ Palmen machen das, was sie jeden Abend machen, und präsentieren singender- und vortragenderweise die Antwort auf die Frage: Wie bringt man seine bessere Hälfte am elegantesten um die Ecke? An den Percussions: Hedi Leonhardt

Schatz, der Sarg ist fertig, wo bleibst du?


Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.