Die Alte Post geht in die Schule!

Seit vielen Jahren führt die Alte Post Kurse und Projekte im Bereich Kunst, Theater, Tanz usw. in Schulen in Neuss und Umgebung durch. Einige Dozenten stellen Ergebnisse ihrer Arbeit in den Schulen zum Abschluss des Schuljahres vor.Beteiligten Schulen:

Beteiligte Schulen:

  • Adolf-Clarenbach-Schule
  • Alexander-von-Humboldt-Gymnasium
  • Burgunderschule
  • Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule
  • Gesamtschule An der Erft
  • Joseph-Beuys-Schule
  • Katholische Grundschule Alte Heerstrasse Kaarst
  • Münsterschule
  • St.-Peter-Schule
  •  St.-Konrad-Schule
    "Kistentanz" (St.-Peter-Schule)

    „Kistentanz“ (St.-Peter-Schule)

KünstlerInnen: Jürgen Dewes, Claudia Ehrentraut, Inge Harms, Michaela Masuhr, Sibyll Rautenberg, Gudrun Schuster, Konstantin Zaika

Bühne:

17. Juni, 17.00 Uhr „Grimms Märchenstunde oder müssen Hexen immer böse sein?“ (Adolf-Clarenbach-Schule)

24. Juni, 15.00 Uhr „Kistentänze“ (St.-Peter-Schule), 17.00 Uhr „Die Zeitreise“ (St.-Konrad-Schule)

04. Juli, 17.30 Uhr „In Poseidons Reich“ (Kath. Grundschule Alte Heerstraße, Kaarst), nach der Eröffnung der Ausstellung

Ausstellung:

05. – 08. Juli, „UNTERWASSER“

04. Juli, 17.00 Uhr Eröffnung der Ausstellung

Weitere Öffnungszeiten: Do. bis Fr. 09.00 bis 17.00 Uhr, Sa. 14.00 bis 18.00 Uhr, So. 12.00 bis 18.00 Uhr

Wenn Sie Interesse an einer Projektdurchführung in Ihrer Schule haben, so kontaktieren Sie uns.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.